Wortsegel/Schaumbergkreuz Sotzweiler | 24.02.2019

Das Wortsegel, ein Denkmal für Poesie, ist der Name einer Stahlplastik von Heinrich Popp.

Die Skulptur steht auf offenem Feld nordwestlich von Sotzweiler, dem Geburtsort des Bildhauers und heute ein Ortsteil der saarländischen Gemeinde Tholey im Landkreis St. Wendel. Auf einer Anhöhe von etwa 338 Metern über NHN nahe der Bundesautobahn 1 und der B 269 sowie in Sichtweite des Schaumbergs gelegen, stellt die Plastik eine weithin sichtbare Landmarke dar.
Das Wortsegel hat eine Höhe von 13 Metern und besitzt ein Gesamtgewicht von ca. 30 Tonnen.

Quelle: wikipedia.de


Aha…. Denkmal für Poesie. Vielleicht errichtet auch mal jemand eine Skulptur von mir, irgendwo auf einem Feld.
Parkplatz weit gefehlt, entweder man läuft aufs Feld oder man fährt (mit etwas schlechtem Gewissen) den Feldweg hoch.

Man sollte sich das „Wortsegel“ mal von allen Seiten betrachten. Irgendwie ist es immer anders und doch gleich… verwirrend. Auf jeden Fall konnte ich nicht anders und rannte los, bis ich auf einmal vor einem überdimensionalen Steinkreuz stand.

Da ich auf unserer Schaumberg Tour aufgepasst habe, erkannte ich das Schaumbergkreuz sofort. Hier haben die das damals also aufgestellt (s. Schaumberg Tour).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.