Forsthaus Neuhaus/Scheune Neuhaus „Weg der Liebenden“/“Urwald vor den Toren der Stadt“ | 08.07.2018

Im „Urwald vor den Toren der Stadt“ gibt es bei Riegelsberg das Forsthaus Neuhaus mit der Scheune Neuhaus. Hier starten und kreuzen sich einige Wanderwege. Um das alte Forsthaus Neuhaus gibt es einen kleinen aber feinen Rundwanderweg von ca. 1 km (nicht viel, aber man kann ihn ja öfters gehen). „Der Weg der Liebenden“ wurde vom damaligen Förster… für seine Tochter.. angelegt, damit diese mit ihrem verlobten, nah beim Forsthaus spazieren gehen konnte. Entlang des Loop´s sind Holzschnitzereien ausgestellt.


Die Scheune Neuhaus, ist ein zentraler Veranstaltungsort des SaarForst Landesbetriebes und bittet als Zentrum für Waldkultur alles zum Thema Wald, Urwald, und Wildnis an. Hier werden Vorträge, Ausstellungen, Führungen sowie Wildnis-und Kunstworkshops angeboten.
Drei begehbare überdimensionale „Wabeneier“ laden zum multimedialen entdecken ein.

Lässt man sich auf die „Urwaldtour“ ein und folgt der entsprechenden Beschilderung, gelangt man über naturbelassene Pfade, über Stock und Stein an kleinen Waldseen vorbei bishin zum „kleinen Futji“. Angrenzend befindet sich noch der Waldfriedhof „Friedwald“, wo viele ihre letzte Ruhestätte gefunden haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.