Schlagwort: Höhenhalde

Bergehalde Landweiler Reden / Bergmanns Alm | 06.01.2019

Bergehalde Landweiler Reden / Bergmanns Alm | 06.01.2019 Mit dem Ende des Bergbaues endete auch in der Grube Reden die Steinkohleförderung. In den darauffolgenden Jahren entstand der heutige “Erlebnisort Reden”. Hier findet man Rad-, Wander- und Skater Wege, Eventlocation, das Prähistorium und Gastronomie. Am Fuße der Halde lässt es sich gut parken. Geht man wie …

Bergehalde Jägersfreude/Grühlingstraße – Rußhütte | 25.11.2018

Bergehalde Jägersfreude/Grühlingstraße – Rußhütte | 25.11.2018 65 Meter hoch, ragt der Spitzkegel der Bergehalde Jägersfreude / Grühlingstraße hoch. Die Bergehalde und der Schlackenberg gehörte zu der früheren Grube Jägersfreude. 1994 erhielt dieser das sichtbare Haldenkreuz. Im Rahmen des Projektes “Regionalpark Saar” wurden 14 Steinstufen mit Teilen des Gedichts “Die Kinder der Toten” von Elfriede Jelinek, …

Bergehalde Lydia – Dudweiler | 11.11.2018

Bergehalde Lydia – Dudweiler | 11.11.2018 Die Bergehalde Lydia erstreckt sich über ca. 66 Hektar und hat eine Höhe von ca. 120 Metern. Ihr höchster Punkt liegt etwa bei 360 Metern über dem Meer. Es gibt zwei offizielle Wege auf das 12 Hektar große Höhenplateau. Wir entschieden uns für den Aufstieg über den Zugang nahe …

Höhenhalde Göttelborn (Tour 2) | 16.09.2018

Höhenhalde Göttelborn (Tour 2) | 16.09.2018 Im Jahr 2002 wurde die Grube Göttelborn endgültig geschlossen. In den folgenden Jahren wurde die dortige Bergehalde für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wir haben am Fuß der Halde geparkt, direkt am Ortseingang Göttelborn ab der L127. Von hier aus gehen verschiedene Wege über unterschiedliche Höhenebenen ansteigend nach oben. Der …

Höhenhalde Göttelborn (Tour 1) | 08.09.2018

Höhenhalde Göttelborn (Tour 1) | 08.09.2018 Im Jahr 2002 wurde die Grube Göttelborn endgültig geschlossen. In den folgenden Jahren wurde die dortige Bergehalde für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wir haben am Fuß der Halde geparkt, direkt am Ortseingang Göttelborn ab der L127. Von hier aus gehen verschiedene Wege über unterschiedliche Höhenebenen ansteigend nach oben. Der …

Saarpolygon – Bergehalde Duhamel Ensdorf | 17.06.2018

Saarpolygon – Bergehalde Duhamel Ensdorf | 17.06.2018 Die Bergehalde Ensdorf, auch Halde Duhamel genannt, umfasst 50 Hektar Grundfläche und erhebt sich 150 Meter in die Höhe. Hier wurde 2016 eine begehbare, Stahl-Skulptur aufgestellt, das “Saarpolygon”. Es soll an das endgültige Einstellen des Steinkohlebergbaues im Saarland (2012) erinnern.